Coaching & Psychotherapie Berlin
Standort Kreuzberg – Neukölln

Bianca Bontempo | Systemische Familientherapeutin | Heilpraktikerin für Psychotherapie

Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten (VFP).

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Coaching,
 Beratung und Familientherapie e.V. (DGSF)

Therapieausbildung & Qualifikationen:

Systemische (Familien)Therapeutin (DGSF-zertifiziert)
(KIS – Institut für systemische Therapie Köln)

Systemische Beraterin (DGSF-zertifiziert)
(ptz Cormann: Psychotherapeutisches Institut für systemisch-integrative Therapie\
Kaiserswerther Seminare Düsseldorf)

Psychologische Coach und Managementtrainerin (HZA-zertifiziert)
(EBWK Managementschool-HR\Paracelsus Schulen Düsseldorf)

Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie nach C. Rogers
(HP-Schule Düsseldorf)

Neurolinguistisches Programmieren (NLP-Practitioner)
(Syntegron Institut für Personalentwicklung)

Arbeit mit dem Inneren Team bei Depression und Burn-Out
(Seminar bei Michaela Jerusalem\Institut für psychologische Aus- und Weiterbildung)

Akademischer Werdegang:

Amtsärztlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie
Medizinalaufsicht (Gesundheitsamt) der Stadt Düsseldorf:
Psychopathologie und Diagnosestellung, ICD-10 Fachkenntnisse,  Psychotherapeutische Fachkenntnisse in der gewählten Behandlungsmethode, Erkennen psychatrischer Notfälle, Gesundheitsrecht

Master in European Business (MEB)
European School of Management ESCP-EAP in Berlin und Turin
Schwerpunkte u.a.: Personal- & Organisationsentwicklung, Beratung, Marktforschung

Bachelor of Arts (B.A.)
Heinrich Heine Universität Düsseldorf | Institute für Sozialwissenschaften & Romanistik:
Kommunikations- & Medienwissenschaften; Kulturwissenschaften; Romanistik
Schwerpunkte u.a.: empirische Sozialforschung, Kommunikationstheorie und -analyse, Erforschung von Zielgruppen und Mediennutzungsverhalten, Gender-Studies

Persönliche und berufliche Stationen:

Für meine jetzige Tätigkeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Coach wurde durch meine bisherigen beruflichen Erfahrungen bereits ein solider Grundstein gelegt.

Psychologische, analytische und beraterische Fähigkeiten habe ich im Rahmen von Projekten zur Analyse von Zielgruppen-Bedürfnissen, Konsum- und Mediennutzungsverhalten mit psychologisch-qualitativen Marktforschungsinstrumenten wie Tiefeninterviews, Fokus Gruppen und Psychodrama-Workshops geschult und weiter entwickelt.

Diese Tätigkeiten weckten in der Folge verstärkt mein Interesse daran, eine fundierte psychologische Ausbildung zu absolvieren, um mit Erwachsenen auch auf anderen und tieferen Ebenen psychologisch zu arbeiten: wie zum Beispiel Menschen in psychologischen Krisensituationen zu unterstützen, sie in kritischen Lebensphasen zu begleiten und in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.

Wichtige Stationen und Positionen waren dabei unter anderem:

Johnson & Johnson GmbH:
Instore Excellence Manager (Pharmazie)
Junior Brand Manager (Frauengesundheit)

Klosterfrau GmbH:
Consumer Insight Consultant (Pharma & Consumer Health Care)

Im Rahmen meines Masterstudiums:

TBWA\Sturm & Drang:
Trend – und Konsumforschung

 

Die Ausbildung als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Coach befähigt mich, meine emotionalen und empathischen Fähigkeiten nun professionell –  d.h. mit wissenschaftlich erprobten Methoden sowie psychologischem Fachwissen ausgestattet –  in die Arbeit mit Menschen und in die Beschäftigung mit ihrer persönlichen Thematik zu investieren.