Liebeskummer überwinden in Berlin:

Persönliche Hilfe bei Liebeskummer, Trennungsschmerz & emotionaler Abhängigkeit

Liebeskummer kann unendlich weh tun. Das Herz schmerzt im wahrsten Sinne des Wortes. Dabei kommt Liebeskummer nicht nur bei einer Trennung vor oder wenn man sich zurück gestoßen fühlt von einer geliebten Person, sondern kann ganz unterschiedliche Ursachen haben:

Liebeskummer & Trennungsschmerz, Herzschmerz

Seitdem mein Freund (meine Freundin) mich verlassen hat, fühle ich mich so energielos und alles wirkt dumpf und grau um mich herum… Ich fühle mich, als wäre ich in ein dunkles, tiefes Loch gefallen.  Ich bin so unendlich traurig und muss ständig weinen. Mir macht auch einfach nichts mehr Freude und am liebsten verkrieche ich mich allein zu Hause… Ich weiß einfach nicht mehr weiter…

Seit Jahren schon bin ich Single und langsam nervt mich das richtig. Ich habe schon einiges ausprobiert, um Männer/Frauen kennen zu lernen.  Aber nach nur ein paarmal Treffen melden die sich oftmals einfach nicht mehr bei mir. Immer gerate ich an die Falschen…! Was stimmt bloß nicht mit mir?

Letzten Monat habe ich meinen Freund/Freundin betrogen und ich fühle mich unglaublich mies. Ich habe noch mit niemandem darüber geredet und es lastet schwer auf meinen Schultern… Ich meinem Kopf herrscht Chaos… Ich bin total verwirrt….

So oder so ähnlich beschreiben Menschen, die zum Beispiel…

  • …gerade verlassen wurden,
  • …die gerade schweren Herzen jemanden verlassen haben, weil er oder sie ihm nicht gut tat,
  • …die in einer unglücklichen Beziehung  oder Affäre fest stecken,
  • …die unerwidert jemanden lieben,
  • …die unfreiwillig schon lange Single und damit nicht glücklich sind,
  • …heimlich für jemanden schwärmen und nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen,
  • …die die Erfahrung gemacht haben, dass der Dating-Partner sich nach ein paar Wochen oder Monaten des Datings auf einmal einfach nicht mehr meldet (“ghosting”)
  • …die eine Affäre außerhalb ihrer Beziehung oder ihren Partner/-in betrogen haben.

…ihren Herzschmerz oder Trennungsschmerz.

Liebeskummer – eine psychische Extrembelastung
für Körper, Geist und Seele

Liebeskummer ist nicht nur ein unangenehmes Gefühl, es tut sogar richtig weh – denn das Herz “schmerzt” im wahrsten Sinne des Wortes. Menschen mit Liebeskummer berichten oft von Schmerzen in der Herzgegend.

Denn Liebeskummer bedeutet, unter einem enormen psychischen Stress zu leiden. In der Kardiologie der Schön Klinik am Starnberger See* wird  die im Fachjargon genannte Stress-Kardiomyopathie erforscht, also inwiefern extreme psychische Belastungen immense Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System haben können. Es wird vermutet, dass der Körper durch den Stress extrem viel Adrenalin und Noradrenalin ausschüttet. Diese Stresshormone wiederum lösen eine Kalzium-Ausschüttung aus. Gelangt das Kalzium in die Zellen, verkrampft sich der Herzmuskel – so die Theorie.

Von den Fakten zurück zum Gefühl: wenn das Herz blutet…

Wer von einem Menschen verlassen wird,  den er noch liebt und mit dem er sein weiteres Leben verbringen wollte, wer als Single oft Zurückweisung spürt oder viel Liebe zu geben hat, die nicht erwidert wird, verspürt einen unbegreiflichen Schmerz.

Oftmals wird man Knall auf Fall damit konfrontiert, dass zum Beispiel der Partner beschlossen hat, uns zu verlassen , ist von jetzt auf sofort nichts mehr wie früher. Das Herz „blutet“, die Gedanken kreisen ohne Unterlass, der Körper beginnt zu rebellieren – ein schrecklicher Zustand, aus dem man ganz schwer alleine herausfindet. Hinzu kommen oft auch Appetitlosigkeit, schlaflose Nächte aus denen man sich gerädert in den Tag schleppt, Herzrasen oder starkes Klopfen, innere Unruhe, Probleme bei der Konzentration, um nur ein paar der vielseitigen Symptome des Leidens zu nennen. Es können sich depressive Verstimmungen einstellen und manche Betroffene berichten sogar von Selbstmordgedanken, weil sie das Gefühl überwältigt, dass nichts mehr geht.

Bleiben Sie mit Ihrer Hilflosigkeit nicht alleine und suchen Sie sich psychologische Hilfe & Unterstützung!

Jetzt Termin vereinbaren

Liebeskummer Beratung: erste Hilfe bei Herzschmerz

­­­Immer mehr Menschen lassen sich bei der Bewältigung  von bei Liebeskummer und Trennungsschmerz professionell helfen, coachen und beraten.

Denn: auch psychisch gesunde Menschen sind vor Problemen und Krisen nicht gefeit. Eine Trennung ist der Verlust eines geliebten Menschen in seinem Leben, die es erstmal zu verkraften gilt und wenn man manchmal alleine einfach nicht mehr weiter weiß, ist es durchaus sinnvoll, sich professionelle Unterstützung zu suchen.

­­­

Im Rahmen einer Liebeskummer-Beratung biete ich Ihnen meine Unterstützung und Hilfe bei der Bewältigung Ihrer unterschiedlichen Gefühle an, die Sie in den unterschiedlichen Phasen des Kummers erleben: tiefe Trauer, Niedergeschlagenheit, starke Verletzung, Unwohlsein und Leiden oder auch starke Wut.

Als ein neutraler Gesprächs- und Interaktionspartner begleite ich Sie dabei, zunächst einmal Ihre Gefühle auszusprechen und diesen auch Ihren Raum zu geben. Es ist völlig in Ordnung wenn Sie sich erstmal etwas hängen lassen und sich eine angemessene Trauerzeit einräumen.

Im Rahmen der systemischen Liebeskummer Beratung unterstütze ich Sie im nächsten Schritt dabei, ihre Gedanken sowie auch Ihr Leben (neu) zu ordnen.

Liebeskummer: Mit systemischer Beratung zurück zu neuer Lebensfreude

Im Rahmen der systemischen Liebeskummer-Beratung geht es darum,

Ihr Bewusstsein für sich Selbst wieder zu schärfen (=  Selbst-Bewusstsein)
und
Ihren Selbstwert zu stärken.

Als systemische Beraterin gebe keine Standard-Ratschläge, vielmehr stoßen wir hier gemeinsam neue Gedankengänge an und schaffen somit einen individuellen Perspektivwechsel. Mit meinem systemischer Beratungsansatz möchte ich Sie dazu ermutigen, neue bis dato vielleicht unversuchte & individuelle Lösungsansätze zu finden und auszuprobieren.

Die bis dato eingefahrene Situation kann in einem ganz neuen Licht erscheinen. Ihnen werden Ihre  Stärken und wertvollen Persönlichkeitsanteile  – wofür Ihre Freunde und Bekannte Sie lieben und schätzen – wieder bewusst . Ziel soll es sein, dass Sie neuen Mut schöpfen können, um Ihre jeweilige Lebenssituation nun kraftvoll zu meistern und sich Ihr Wohlbefinden nachhaltig verbessern kann.

Diskretion und Vertraulichkeit:

Ich unterliege der Schweigepflicht nach Artikel 3 der Berufsordnung für Heilpraktiker. Alle Informationen und Daten werden diskret und streng vertraulich behandelt.

*Quelle: http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/broken-heart-syndrom-herzkrank-durch-liebeskummer-a-1076692.html  / Stand 04.10.2018
Jetzt Termin vereinbaren