Berufsrechtliche Regelungen:

Berufsordnung für Heilpraktiker (BOH)
Heilpraktikergesetz (HPG):
Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (BGBl. III 2122-2)
Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz (BGBl. III 2122-2-1)
http://www.ddh-online.de/index.php?&l1_ID=20

Ich bin im Heilberuf als Heilpraktikerin gemäß § 4 Nr. 14 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Besonderer Hinweis zum HWG (Heilmittelwerbegesetz)
Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass alle gemachten Angaben kein Heilungsversprechen beinhalten. Die angewandten Verfahren ersetzen keine Diagnose und/oder notwendige medizinische Behandlung organisch bedingter Erkrankungen. Es kann notwendig sein, einen Facharzt aufzusuchen. Der Klient wird zu Beginn einer Therapie/Coachings ausdrücklich darauf hingewiesen und die Verantwortung hierfür liegt beim Klienten.